Die Abhängigkeit von der modernen Technik

Die Technik bestimmt unser Leben. Es vergeht kaum ein Tag, an denen uns die moderne Technik nicht hilft. Vielmehr sollte man sich einmal Gedanken darüber machen, in welchen Bereichen unseres Lebens die Technik mittlerweile schon unverzichtbar ist. Es bleiben kaum Bereiche übrig, die davon noch nicht betroffen sind. Man denke nur einmal an die Innenstädte in Deutschland.

Die meisten Menschen wandeln durch die Fußgängerzonen der Republik und verhalten sich wie moderne Zombies, denn alle starren nur auf ihr Handy und verlieren völlig den Bezug zur Realität. Dieser Trend ist nicht nur bedenklich sondern mittlerweile auch sehr gefährlich. Als das Spiel Pokemon Go auf den Markt kam, häuften sich täglich die Meldungen aus aller Welt, dass Menschen von Klippen gestürzt oder vor Autos gelaufen sind, nur weil sie wegen des Handyspiels nicht mehr auf ihre Umwelt geachtet haben.

Auch wenn man in Bars oder Restaurants geht, wird man ein merkwürdiges Phänomen beobachten können. Gruppen, die sich eigentlich für einen gemütlichen Abend getroffen haben, kommunizieren fast nicht mehr direkt miteinander, weil jeder immer wieder am Handy hängt und gleichzeitig mit anderen Menschen in Kontakt bleiben will.

Einen großen Anteil an dieser Entwicklung haben die sozialen Netzwerke und Messenger, die erlauben, dass wir rund um die Uhr überall auf der Welt vernetzt bleiben können und somit gleichzeitig auch nie zur Ruhe kommen können. Vorbei sind die Abende, an denen man von der Arbeit nach Hause kommt und einfach mal ein paar Stunden für sich hat.

Wer schaltet sein Handy schon aus? Und eben deshalb kann man auch im Job nicht mehr wirklich abschalten, denn im Zweifel ruft der Chef nach Feierabend noch an, schreibt eine Nachricht und erwartet dann natürlich auch eine Antwort, denn bei den meisten Diensten kann man dann auch noch sehen, wann man die Nachricht bekommen und gelesen hat. Doch ist diese Entwicklung sinnvoll? Sicherlich eröffnet die Technik uns von Jahr zu Jahr neue Möglichkeiten, doch sollte man die persönliche Kommunikation nicht verkümmern lassen und sich zwischendurch auch mal ein paar Offline-Pausen gönnen.

Zudem muss man nicht immer mit dem neusten Trend gehen. Wer sich einen Lenovo Yoga Tab 3 plus Testbericht anschaut, wird schnell erkennen, dass auch Tablets technisch immer besser konfiguriert sind, doch braucht man wirklich noch ein weiteres Gerät, dass einen in die virtuelle Welt zieht? Letztendlich muss natürlich jeder für sich selbst entscheiden, wie weit er sich dem technischen Fortschritt unterwerfen möchte oder ob man in gewissen Dingen doch noch an altmodischen Traditionen festhält.

Die Abhängigkeit von der modernen Technik

Backlinks als Rankingfaktor

Für ein gutes Suchmaschinen Ranking gibt es viele Faktoren. Fest steht jedenfalls, dass man viele gute Backlinks benötigt, um im Google Ranking ganz weit vorn stehen zu können. Dabei gibt es viele Wege nach oben und von daher gibt es auch eine große Anzahl an Möglichkeiten, an Backlinks von anderen Blogs zu kommen. Diese sind immer besonders wertvoll, wenn es sich um einen themenrelevanten und guten Blog handelt.

Möglichkeiten, die am wenigsten Kosten verursachen, sind beispielsweise hochwertige Artikel. Diese stellen nämlich die Basis für Backlinks dar. Es gibt einige Tutorials, Listen und Anleitungen, wie ein hochwertiger Text verfasst werden kann. Wer sich damit also nicht so gut auskennt, sollte erst einmal alles genau durchlesen. Man muss sich zunächst immer selbst fragen, was man gerne in einem Blog lesen würde. Welche Themen sind derzeit wichtig und was beschäftigt die potentiellen Leser? Sehr gute Artikel können zudem bei Web News Portalen

hochgeladen werden. Es gibt sogar Social Websites, die sich nur mit fachspezifischen Homepages befassen. Auch hier könnte es sich lohnen, einen Beitrag zu markieren. Soziale Profile sind eine weitere Möglichkeit, sich selbst und seine Homepage bekannter zu machen. Facebook, XING und Co. Bieten die besten Grundlagen. Der Linkaustausch gilt als besonders beliebte Möglichkeit und wird somit von immer mehr Menschen genutzt. Wenn man eine Kontaktanfrage bekommt, in der nach Linktausch gefragt wird, sollte man sich zunächst die Homepage genauer ansehen und gucken, ob sie überhaupt themenrelevant ist. Sollte alles passen, kann es nie schlecht sein, Links auszutauschen. Indirekte gegenseitige Verlinkungen sind ebenfalls nicht schlecht. Linkbaits stellen eine weitere Möglichkeit dar. Hierbei handelt es sich um spezielle Artikel, die nur dafür da sind, Backlinks zu generieren.

Wer sich etwas hervorheben will, der könnte auch mal ein Interview veröffentlichen. Je bekannter die Person, desto besser, allerdings muss es sich dabei nicht um die hippste Bloggerin oder den besten Blogger der Welt handeln. Man muss immer klein anfangen und meistens erhält man nur positives Feedback, nachdem solch ein Interview veröffentlicht wurde. Die Daten müssen dann natürlich verlinkt werden. Das Internet bietet aber auch einige hochwertige Verzeichnisse.

Auf diese Weise kann man mit wenig Aufwand thematisch relevante Backlinks generieren. Diese werden einem besonders helfen, im Ranking hochzurutschen. Unter Umständen können auch regionale Backlinks sinnvoll sein und diese sind wirklich sehr einfach zu bekommen. Meistens gibt es eigene Linklisten und wenn man ganz nett anfragt, wird man auf jeden Fall ein „Ja“ zurückbekommen. Wie man sieht, gibt es jede Menge Möglichkeiten, Backlinks zu erzeugen. Man muss sich nur ein bisschen informieren oder gibt diese Arbeit in die Hände eines Backlinks Service.

Backlinks als Rankingfaktor

Wozu man einen Industriemonitor benötigt

Industriemonitore werden für viele verschiedene Zwecke eingesetzt. Man kann sie zum Beispiel einsetzen, um bestimmte Dinge zu kontrollieren. Das Gute ist, dass ganz verschiedene Kenngrößen und Einheiten hierfür benutzt werden können.

Je nach Einsatzgebiet gibt es verschiedene Ansätze und Lösungen, die ein Industriemonitor mitbringen sollte. Es werden verschiedene Bauvarianten angeboten, sodass fast alle Bedürfnisse erfüllt werden können. Besonders dann, wenn man ihn an einem anderen Ort aufstellen möchte, als den dazugehörigen Computer, ist ein solcher Monitor sehr sinnvoll. Das ist vor allem dann relevant, wenn ein PC in der Arbeitsumgebung nicht eingesetzt werden kann, weil er zum Beispiel beschädigt werden würde.

Besonders oft wird das TFT Display verwendet, weil man hiermit viel Platz spart und man ihn fast überall anbringen kann. Es gibt ihn sowohl in klein als auch in groß. Zudem hat man eine breite Auswahl an Eingabemöglichkeiten, sodass fast jeder Ort denkbar wäre, auch wenn noch so schlechte Umstände dort herrschen. Erschütterungen und mechanische Belastungen sind gar kein Problem mehr. Damit nicht nur Werte und Bilder angezeigt werden, sondern auch Eingaben und Einstellungen direkt durchgeführt werden können, kann ein Panel PC eingesetzt werden.

Mit einem Touchscreen lässt sich dann alles ganz einfach bedienen. Der größte Vorteil ist, dass man dann keine extra Tastatur mehr braucht. Die Elektronik muss aber immer gut geschützt sein, damit nichts kaputt geht und man möglichst lange vom Monitor Gebrauch machen kann. Ideal geeignet für die Kombination mit einem solchen Monitor ist das Singleboard, weil man hier viel Platz spart. In der Industrie findet man diese inzwischen besonders oft. Generell kommt es aber immer darauf an, welche Anforderungen der Industriemonitor erfüllen muss.

Wenn man zum Beispiel mit viel Chemie arbeitet, hat man andere Anforderungen als wenn man Autos produziert. Ein richtiger Schutz ist aber das Wichtigste, denn nur dann, kann der PC auch möglichst lange überleben und das tun, wozu er gekauft wurde. Gase, Staub oder Flüssigkeiten können einem jeden Rechner schaden, wenn kein bestimmter Schutz besteht. Dank Schutzgehäuse ist das aber gar kein Problem. Rahmen aus Edelstahl eignen sich besonders gut, weil diese mit den größten Schutz überhaupt bieten. Im Internet hat man eine breite Auswahl an Industriemonitoren und findet sicherlich den richtigen Schutz. Zudem kann hier viel Geld gespart werden, weil man viel besser und schneller vergleichen kann.

Wozu man einen Industriemonitor benötigt